Blog

EGOTEC 5.8.1

Features

  • max_length Parameter für die Input Plugins text und textarea.
  • Das Workflow Desklet nimmt so viel Höhe an wie es benötigt (die Anzahl der anzuzeigenden Workflows kann in den Mandanteneinstellungen festgelegt werden).

Kompatibilität

  • Brasilianische Sprache wurde hinzugefügt.
  • Das WYSIWYG Youtube Plugin erkennt auch "youtu.be" URLs.
  • Die Prüfung, ob der gewünschte virtuelle Host erlaubt ist, wurde erweitert. Virtuelle Hosts im Schema "www.domain.de/MANDANT" oder "www.domain.de/SPRACHE" sind nicht mehr erlaubt.
  • Seiten wiederherstellen im Google Chrome.
  • Bei aktiviertem Java Copy und Paste im Editor im Internet Explorer kommt beim Laden des WYSIWYG Editors keine "Wollen Sie den Zugriff auf die Zwischenablage zulassen" Meldung. Diese Meldung kommt dann allerdings sobald das erste mal mit Strg + V etwas eingefügt wird (sofern im Browser keine anderen Einstellungen getroffen wurden). 

Bugfixes

  • Benutzer mit Umlauten oder Sonderzeichen am Anfang des Namens in der Benutzerverwaltung anzeigen.
  • Optimierte URL Generierung von nav_url wenn Seiten auf anderen Mandanten mit virtuellen Hosts angesteuert werden.
  • Keine unnötigen Verzeichnisse unter _users erstellen wenn Java Copy und Paste im Editor aktiviert ist.
  • Inaktive Multimedia Seiten bei aktivierter Verweisprüfung löschen.
  • Java Copy und Paste im Editor fügt den Inhalt bei Strg + V nicht mehr am Anfang des Inhaltes ein, sondern an der aktuellen Cursorposition.
 

EGOTEC 5.8

Features

  • WYSIWYG Plugin für Youtube Videos (Details).
  • Für den Upload eines Bildes in den Multimedia Bereich kann festgelegt werden,  dass das Bild auf eine maximale Größe skaliert wird, sollte es diese Dimensionen überschreiten (zu finden unter Mandanteneinstellungen > Administration > Verschiedenes).
  • Der Linkchecker verfügt nun über eine Black- und Whitelist (Details).
  • Multimedia Dateien können nun direkt über den Adminbereich heruntergeladen werden. Anders als in der Vorschau wird hier kein Filter auf Bilder angewendet, womit kein Qualitätsverlust beim Download entsteht.
  • Breite und Höhe von Flash Dateien werden beim Upload erkannt, womit beim Einfügen der Flash Datei im Editor die Originalgröße automatisch verwendet werden kann.
  • Neues PDF Modul wkhtmltopdf (Details).
  • Verweisprüfung beim Löschen von Dateien in Multimedia Mandanten.
  • Erweiterte Möglichkeiten für die PDF Template Gestaltung (Details).
  • Neues Input Plugin number und allgemeiner Parameter regex für Werteprüfung.
  • Details mit Schnellinformationen zur Seite beim Rechtsklick in die Sitemap.
  • Gruppen/Rollen löschen mit Mehrfachauswahl.
  • Für eine schnellere Rechteverwaltung können die Rechte nun kopiert und eingefügt werden (Reiter Rechte für Seiten und Mandanten Administration).
  • Unter den allgemeinen Einstellungen kann nun ein mobiles Skin gewählt werden, welches automatisch verwendet wird, wenn der Besucher ein mobiles Endgerät verwendet. Unter der Verwendung einer optionalen URL für das mobile Skin, wird dieses auch verwendet wenn der Benutzer einen Desktop verwendet.
  • In Smarty kann nun in {foreach} Schleifen {break} und {continue} verwendet werden.
  • Workflow Erweiterungen:
    • Löschen der Historie kann deaktiviert werden.
    • Der Reiter Workflow kann auch angezeigt werden, wenn der aktuelle Benutzer diesen nicht sehen darf. In diesem Falls sieht der Benutzer nur die Historie.
    • Ein Status kann Read-Only erhalten, womit niemand den Status bearbeiten darf.
    • Parallele Genehmigung: ist diese Option aktiviert, kann zu diesem Status nur gewechselt werden, wenn im Status zuvor Freigeber ausgewählt wurden und diese für den Wechsel in diesen Status stimmen.
    • Keine Bemerkungen für einen Status aktivierbar.
    • Workflow abbrechen kann für alle erlaubt werden. 

Sicherheit

  • Es wurden Prüfungen eingeführt um das Einspielen von falschen Sicherungen zu vermeiden.
  • URL Sicherheit erhöht. 

Kompatibilität

  • Die Funktionalität mit PHP 5.4.x ist gewährleistet.
  • Der Adminbereich kann mit Google Chrome verwendet werden.
  • Transparente Icons im Adminbereich für Firefox 13.x.
  • Layer Funktionalität im WYSIWYG Editor wurde entfernt. 

Performance

  • Eingeschränkter Internetzugriff für einen Server kann in den globalen Einstellungen aktiviert werden. So können unnötige CMS Requests unterbunden werden die den Adminbereich wegen fehlender Konnektivität verlangsamen.
  • Google Sitemap Seitentyp optimiert.
  • Beim Speichern von mehrfach eingehängten Seiten wird die Sitemap nicht mehr neu geladen.
  • Optimiertes Cache Verhalten. 

Bugfixes

  • Fehler im WebDAV verhindert nicht mehr die Anzeige der Inhalte.
  • Rechte auf Untermenüpunkte vererben löscht nicht mehr die Benutzerrechte.
  • Fehlerhafte Links im Inhalt maskieren.

Updatehinweis

Diese Version beinhaltet ebenfalls ein Update von den verwendeten Bibliotheken für den WYSIWYG Editor und das Framework. Das Leeren der Browsercache ist notwendig.
Beim Update wird wkhtmltopdf mitgeliefert und benötigt Ausführungsrechte. Der CMS Systemcheck korrigiert die Rechte automatisch. Bitte stellen Sie sicher, dass nach dem Update der Systemcheck durchgeführt wird um wkhtmltopdf direkt nutzen zu können.

 

EGOTEC 5.6.1

Kompatibilität

  • Das WYSIWYG Editor Plugin "Smilies" ist standardmäßig deaktiviert, kann aber weiterhin über individuelle Toolbars eingebunden werden.
  • PDF Generierung mit HTTPS.

 

 

Performance

 

 

Bugfixes

  • Sprachmatrix kann die Bearbeitung einer Seite nicht mehr blockieren.

 

 
Seite 1 von 7   1 2 3 4 5 6 7