EGOCMS 16.8.3.2

Features

  • Frontend Administration: Gekoppelte Felder (aus field) können auch über {value} erzeugt werden.
  • Frontend Administration: name, title und short werden nicht mehr automatisch in Editoren umgewandelt und müssen über {value} explizit als solche definiert werden (content wird weiterhin wegen der Abwärtskompatibilität umgewandelt).
  • Frontend Administration: In Block Skripten sind auch die Variablen $page, $site und $auth verfügbar.
  • Input Plugin Link: mit no_self eine Kurzschreibform bieten, um die Seite, auf der das Input Plugin genutzt wird, nicht auswählbar zu machen.

Bugfixes

  • Frontend Administration: Die Vorauswahl im Select Block für Multiple setzen.
 

Version 16

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird anderen nicht angezeigt und dient lediglich zur Kontaktaufnahme.

Captcha neu laden