EGOCMS 18.6.3.1

Features

  • Ob der Server ein Entwicklungsserver ist, kann auch in den globalen Einstellungen gesetzt werden.
  • Frontend Administration: Für einen besseren Kontrast wurde die Durchsichtigkeit des großen "Block hinzufügen" Buttons verringert.
  • Frontend Administration: modify kennt nun wrapper, mit welchem man HTML angeben kann, welches um selector gesetzt wird. Mit <%> wird das Ziel HTML referenziert.
  • Frontend Administration: Formular Blöcke können auch als optional markiert werden. Das automatisch hinzuzufügende HTML kann analog zu required in der conf.json über optional angegeben werden.
  • Frontend Administration: Formular Block Text kennt den Typ "Liste mit Vorgaben" (datalist HTML Element).
  • Bild einfügen: der Titel wird zu alt und der Name zu title.

Bugfixes

  • Frontend Administration: Bei einem Datum Eingabefeld werden leeren Daten nicht mehr als HTML Attribute geschrieben.
  • Frontend Administration: Keine Umlaute in Entitäten umwandeln

Kompatibilität

  • Zum Zusammenführen von PDF Dateien wird nicht mehr das Konsolentool pdftk verwendet, sondern pdfunite.
  • tinymce Update auf die Version 4.9.4.
Erstellt von Günther, Dan
am 22.05.2019 um 10:45 Uhr

Kommentare

Kommentare

Captcha neu laden
Ihr Name und Kommentar wird veröffentlicht. Für Rückfragen können Sie optional Ihre E-Mail Adresse angeben, welche nicht veröffentlicht wird.
Folgen Sie diesem Link zu unserer Datenschutzerklärung.
Auszeichnung dafür das Daten ausschließlich in einem Rechenzentrum in Deutschland gehosted werden.
Der Softwarehersteller ist ein Unternehmen mit Sitz in Deutschland.